Seit den Anfängen 2007 sind es Jahr für Jahr mehr geworden. Und auch in diesem Jahr soll wieder ein neuer Rekord aufgestellt werden bei der Weihnachtsaktion der Leverkusener Tafel. 1400 Pakete mit jeweils 9,5 Kilo Lebensmitteln sollen am Freitag, 14. Dezember, in der Christuskirche ab 9 Uhr an amtlich registrierte Bedürftige ausgegeben werden, um ihnen das Weihnachtsfest zu verschönern. 1200 waren es im vorigen Jahr und die hatten so gerade eben noch ausgereicht, erinnert sich Tafel-Vorsitzender Adolf Staffe. „Das war ganz knapp noch eine Punktlandung.“

Wie viele Pakete es tatsächlich geben wird, hängt allerdings von der Spendenbereitschaft der Leverkusener Bevölkerung ab. Mit 25 Euro kann man schon eine Patenschaft übernehmen, oder aber auch für mehrere Pakete spenden. Diese werden dann zentral im Großmarkt Metro an der Syltstraße in Manfort verpackt. Metro-Geschäftsleiter Peter Neises hofft, dass die engagierten Auszubildenden seines Betriebes beim Abpacken Mitte November auch einen neuen Geschwindigkeitsrekord aufstellen werden. Anfangs hatten die Spender noch individuell Weihnachtspakete gepackt und zur Tafel gebracht.

Das erwies sich allerdings als schwierig: Weil der Inhalt stark unterschiedlich war, setzte es schon mal Streit bei der Ausgabe. Auch gab es problematische Inhalte, wenn beispielsweise Alkohol oder Schweinefleisch an Bord war. Seit 2012 gibt es daher die beim Partner Metro befüllten Einheitspakete (siehe „Im Paket“), deren Anzahl sich vom Anfang bis jetzt verdoppelt hat.

„Die Schere in der Gesellschaft öffnet sich weiter. Trotz großer wirtschaftlicher Dynamik bleiben immer mehr Menschen zurück“, sorgt sich Oberbürgermeister Uwe Richrath, Schirmherr der Tafel-Paket-Aktion. Daher gelte es, mit dieser Aktion „die Herzlichkeit dieser Stadt zu bewahren und Bedürftige zu unterstützen“. Die Bedürftigen, das sind nach dem Abflauen der Flüchtlingswelle vor allem alte Menschen, deren Altersversorgung nicht mehr ausreiche. Und es sind mit deutlicher Mehrheit Deutsche.

Quelle: https://www.ksta.de/region/leverkusen/stadt-leverkusen/weihnachtsaktion-der-tafel-appell-an-spendenbereitschaft-der-leverkusener-31538538?dmcid=sm_fb_p&fbclid=IwAR0GZd_SIpO7vEB4GSnhTN4D_MlqxiWNgq2R-YvC9LsVl5rS1d3-rIlsGls

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.