©-2018-09-16-ASB-Familien-Tag-der offenen Tür

Familienfest und Tag der offenen Tür des ASB in Wiesdorf 16.09.2018

Familienfest und Tag der offenen Tür des ASB in Wiesdorf Spiel, Spaß und offene Türen für die ganze FamilieEin großer Spaß für Jung und Alt: Bei seinem Familienfest in Leverkusen-Wiesdorf am Sonntag, den 16. September 2018, bietet der ASB Regionalverband Bergisch Land ein vielfältiges Programm.Die jungen Besucherinnen und Besucher können bei der "Teddy-Ambulanz" ihre Stofftiere … Familienfest und Tag der offenen Tür des ASB in Wiesdorf 16.09.2018 weiterlesen

Grünes Licht für den Quartierstreff in Wiesdorf - ©-Foto Ralf Krieger

Planungen in Leverkusen – Grünes Licht für den Quartierstreff in Wiesdorf

Leverkusen - Es hat noch Änderungen gegeben und dann passte es. In der Sitzung der Bezirksvertretung I haben die Politiker den Entwurf zum Wiesdorfer Quartierstreff durchgewunken, der in der unter Denkmalschutz stehenden Feuerwache an der Moskauer Straße entstehen soll. Der Plan sieht auch vor die benachbarte Schule und Sporthalle mit einzubeziehen. „Ich konnte mich zunächst gar … Planungen in Leverkusen – Grünes Licht für den Quartierstreff in Wiesdorf weiterlesen

2017_11_23 Lebendiger Adventskalender FINAL Flyerheft - ©-ASB

Lebendiger Adventskalender FINAL Flyerheft

Lebendiger Adventskalender FINAL Flyerheft Ab dem 1. Dezember diesen Jahres hält der erste lebendige „Wiesdorfer Adventskalender“ hinter 22 Adventstürchen jeden Tag ein neues, weihnachtliches Angebot bereit. Unterschiedliche Akteure aus dem Stadtteil öffnen ihre Türen und laden zu Aktionen für Jung und Alt. Für einen Moment dem Alltagsstress entfliehen zu können und das Miteinander in der … Lebendiger Adventskalender FINAL Flyerheft weiterlesen

Julius Lang mit dem Flyer für den Wiesdorfer Adventskalender – noch sind etwa die Hälfte der Termine frei – ©-Foto Ralf Krieger

Aktion – Diesen besonderen Adventskalender plant der Wiesdorfer Samariter Bund

Leverkusen.  Die Spekulatius liegen schon lange in den Supermärkten und die Weihnachtsmärkte werden an manchen Orten auch schon aufgestellt – die Vorbereitungen für das Weihnachtsfest laufen also. Das ist auch beim Wiesdorfer Arbeiter Samariter Bund (ASB) der Fall. „Wir wollen erstmals einen lebendigen Adventskalender ins Leben rufen“, sagte ASB-Quartiersmanager Julius Lang. Er will mit anderen Kollegen … Aktion – Diesen besonderen Adventskalender plant der Wiesdorfer Samariter Bund weiterlesen

Planungswettbewerb „Quartierstreffpunkt Dönhoffstraße/Alte Feuerwache“

Planungswettbewerb "Quartierstreffpunkt Dönhoffstraße/Alte Feuerwache" Im Rahmen des Integrierten Handlungskonzeptes (InHK) Leverkusen-Wiesdorf soll am Standort Dönhoffstraße/Alte Feuerwache ein Quartierstreffpunkt für alle Altersklassen und Quartiersbewohner entstehen. Die Stadt Leverkusen beabsichtigt hierzu einen Architekturwettbewerb durchzuführen. Aktuell läuft das EU-weite Ausschreibungsverfahren. Inhalt des Realisierungswettbewerbes ist im Wesentlichen der Umbau der Alten Feuerwache an der Moskauer Straße, ein Ersatzbau der … Planungswettbewerb „Quartierstreffpunkt Dönhoffstraße/Alte Feuerwache“ weiterlesen

2017-09-16---12-Rahmenprogramm Was heißt schon alt

Wanderausstellung „Was heißt schon alt“ – ASB in Wiesdorf – 12-16.092017

von Dienstag, den 12. September, bis Samstag, den 16. September, ist die Wanderausstellung „Was heißt schon alt?“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zu Gast bei uns in der Leverkusener Geschäftsstelle des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) Bergisch Land e. V. in der Kleinen Kirchstraße 1-3. Anhand von Fotos und Texten können sich Besuchende mit unterschiedlichen … Wanderausstellung „Was heißt schon alt“ – ASB in Wiesdorf – 12-16.092017 weiterlesen